01 – Alpen Weitwanderung

01 – Alpen Weitwanderung

Der erste Abschnitt meiner Alpen Weitwanderung

Nachdem ich Coronabedingt meine Weltreise mit dem Fahrrad unterbrechen musste, geht es erstmal zu Fuß weiter. Mein Fahrrad und der großteil meiner Ausrüstung befindet sich, sicher verstaut, in Indien. Mit dem Bus fahre ich Richtung Bodensee, um dann in Feldkirch meine Alpentour zu starten. Erstmal habe ich Salzburg als Ziel gesetzt. Schon am ersten Tag musste ich feststellen, das mir das Wetter einen Strich durch unbeschwertes Wandern macht. In meiner ersten Übernachtungsmöglichkeit werde ich vor Gewitter am nächsten Tag gewarnt. Da mich der Weg morgen über exponierte Berggipfel führt und mindestens acht Stunden Gehzeit beträgt. Entschliesse ich mich gegen 16 Uhr dazu, noch weitere fünf Stunden bis zur nächstmöglichen Hütte zu laufen. Denn heute ist ja noch gutes Wetter. Es hat zwar nicht gewittert, aber gut geregnet. Mit meinem grossen Rucksack über die Leitern, ohne Sicherung und Erfahrung, war schon etwas außerhalb meiner Komfortzone.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Wonderful goods from you, man. I’ve understand your stuff previous to and you are just too fantastic.
    I really like what you’ve acquired here, certainly like what you’re stating and
    the way in which you say it. You make it entertaining and you still take care of to keep it smart.
    I cant wait to read far more from you. This is actually a tremendous
    web site.

  2. Howdy! This is my 1st comment here so I just wanted to give a quick shout out and say I really enjoy reading
    through your posts. Can you recommend any other blogs/websites/forums that go over the same subjects?
    Thank you so much!

Schreibe einen Kommentar