Chris fährt ein Velotraum, Baujahr 2011

 – Stahlrahmen Velotraum VT400 – Rohloff Schaltung- Ritzel auf 19×34 getauscht – Felgenbremsen HS11 – Ryde Andra 30 26″ Felge- Schwalbe Mondial- SON Nabendynamo – Lowrider Tara Tubus Big Apple- Hebie Fix Seitenständer – Tubus Logo (hinten)- Tubus Tara Big Apple (vorne)- Racktime Topit Evo – Brooks B67 Cooper- Ergon Gp5 Griffe Das Rad ist ein sehr robustes Rad mit hervorragendem Geradeauslauf, auch unter voller Beladung.  Das absolute Gegenteil eines agilen Rennrads. Der Stahlrahmen ist überaus flexibel und federt auf rumpeligen Schotterstraßen viel weg. (Und ja, Stahl lässt sich einfacher schweißen als Alu. Aber das ist eher Nebensache). Und die extra von mir geänderte Übersetzung im kleinsten Gang, bringt mich zwar langsam, aber ohne viel Anstrengung jeden Berg hoch. Link zum Rahmen Gesamtgewicht: 21kg(Inklusive Gepäckträger, ohne Gepäck)

Nicola fährt ein Bötcher Expedition, Bj 2021

 – Stahlrahmen, tiefes Oberrohr – Shimano Deore 3×10- Kettenblatt vorne auf 22 Zähne reduziert – Felgenbremsen HS33 – Ryde Andra 30 26″ Felge- Schwalbe Mondial- Shimano XT Nabendynamo – Lowrider Tara Tubus – Hebie Fix Seitenständer – Tubus Logo (hinten)- Tubus Tara Big Apple (vorne) – Selle Royal Foam Fit- SQ Labs Griffe  Das Rad ist ein bewährtes Reiserad, dass geieignet ist die ganze Welt zu bereisen.   Gesamtgewicht: 16kg(Inklusive Gepäckträger, ohne Gepäck)